Plugin-Schnelltest im Browser

Zur schnellen Kontrolle auf veraltete Plugins kann im Browser >diese Seite< aufgerufen werden. Es handelt sich um einen kostenlosen Dienst von Mozilla, der aber nicht nur im Firefox funktioniert sondern in anderen Browsern auch.

Man sieht auf einen Blick welche Plugins aktuell (grün), veraltet aber derzeit wahrscheinlich/noch ungefährlich (orange) oder aber bereits angreifbar (rot), oder unbekannt bzw. für den Sicherheitstest nicht relevant (grau) sind. Auch wenn es manchmal 1-2 Tage dauert bis dieser Dienst neu erschienene Versionen meldet (und die bisherigen dann eben als veraltet) bekommt man einen schnellen Überblick über den Zustand der wichtigsten Plugins. Bei rot markierten Plugins besteht dringender Handlungsbedarf!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.